Telekom-Verein entlässt Nationalspieler wegen Teilnahme an Freiheitsdemo

1287

Jetzt sind wir schon so weit: Menschen werden wegen der bloßen Teilnahme an einer friedlichen Demonstration für Grundrechte und Freiheit arbeitslos!

Diesmal traf es sogar einen Nationalspieler!!!

Hauptsponsor des Vereins, der ihn rausgeschmissen hat: die staatstreue Telekom.

Die fadenscheinige Begründung: er würde die Gesundheit der Mannschaftskollegen gefährden. Dabei findet seit Wochen kein gemeinsames Training statt. Und selbst wenn: ein Test hätte schnell Klarheit verschaffen können.

So werden Demonstrationsrecht und Kündigungsschutz gleichzeitig ausgehebelt!

https://www.n-tv.de/…/Schlag-ins-Gesicht-der-Meinungsfreihe…

4.7 11 Bewertungen
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Twitter - Telegram

6 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments