Syrer nach Mordversuch in Londoner U-Bahn verurteilt

0
211

Ein Syrer, der im Dezember in einer U-Bahn-Station in London einen Mann mit einem Messer schwer verletzte, ist zu einer Haftstrafe von mindestens achteinhalb Jahren verurteilt worden. Das Gericht in London sprach den 30-Jährigen des versuchten Mordes für schuldig. Der Mann hatte angegeben, er handele für Syrien. Seine Tat wurde nicht als terroristische Handlung eingestuft, dennoch sei es wahrscheinlich, dass er von terroristischer Propaganda beeinflusst wurde.…

Anzeige

Das war´s: Der Euro-Tod zerstört Ihr Vermögen!

Der Untergang des Euros, ist nicht mehr aufzuhalten! Alles, was Sie noch tun können ist Ihre eigenen Schäfchen ins Trockene zu bringen! Um genau zu sein, müssen Sie das jetzt tun. Denn der Euro-Tod 2017 bedroht jetzt Ihr GESAMTES VERMÖGEN! Lesen Sie jetzt im kostenlosen Report alles über den Euro-Tod 2017. Nur so können Sie Ihr Geld vor dem Untergang retten! Klicken Sie jetzt HIER und lesen Sie die schockierende Wahrheit!

loading...
Kommentare können bis zu 3 Tagen, nach Veröffentlichung eines Artikels abgegeben werden. Moderation von 8-13 und 18-21 Uhr. Bitte nur sachliche Kommentare!