Südländischer Spendenbetrüger fordert Sex von Frau, weil sie nicht spenden wollte

0
430

Die Kriminalpolizei Wetzlar sucht einen etwa 25 Jahre alten Mann mit kurzen schwarzen Haaren und südländischem Aussehen, der am Dienstag (23.08.2016), gegen 14.30 Uhr, auf dem Parkplatz des Globus Einkaufszentrum vorgab, Spenden für eine Organisation namens „Taubstumme International“ zu sammeln. Der Unbekannte sprach dabei eine 20-jährige Solmserin an und bat sie um eine Spende. Während des Gespräches küsste der Mann die junge Frau auf ihre Backe und fasste ihr mit der Hand ans Gesäß. Da die Frau aus Solms nichts spenden wollte, forderte er sie mit den Worten „dann Sex“ zum Geschlechtsverkehr auf. Die junge Dame lief daraufhin weg. Die Ermittler suchen Zeugen des Vorfalls und fragen: Wer hat den Täter möglicherweise gegen 14.30 Uhr auf dem Globus-Parkplatz beobachtet? Gibt es weitere solcher Fälle, die noch nicht bei der Polizei angezeigt wurden? Hinweise erbittet die Wetzlarer Polizei unter Tel.: (06441) 9180.

Anzeigen


loading...