Stuttgart: Jetzt bedrohen sogar schon Migrantenkinder Bürger mit Messer

0
1479

Ein bislang unbekannter Junge hat am Freitagmorgen (22.07.2016) an der Rathausstraße eine 31 Jahre alte Frau mit einem Messer bedroht. Die 31-Jährige befand sich gegen 08.15 Uhr an der Bushaltestelle Rohr-Mitte und beobachtete den Jungen, der an einem Mülleimer hantierte. Als sie ihn darauf ansprach, drehte er sich um, hielt ein Messer in der Hand und bedrohte die Frau damit. Die Drohung untermauerte der Bursche zudem verbal in einer vulgären Gossensprache. Anschließend stieg er mit einem weiteren gleichaltrigen Jungen in einen Bus der Linie 82. Der Gesuchte ist zirka zehn bis zwölf Jahre alt, 140 Zentimeter groß und schlank. Er hatte ein südländisches Aussehen und sprach Deutsch mit Dialekt. Er hat schwarze kurze Haare, trug eine kurze Hose, ein blaues T-Shirt und hatte einen Rucksack dabei. Sein Begleiter war etwas pummelig, hatte blonde Haare und ist vermutlich Deutscher. Zeugen, insbesondere eine Frau mit Kinderwagen, die den Vorgang von der gegenüberliegenden Straßenseite aus gesehen haben müsste, werden gebeten, sich an die Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers 4 Balinger Straße zu wenden.

Anzeigen


loading...