#SpiegelBoykott​ – Aber richtig! Teilen und verweisen (verlinken) auf Schranzenmedien, so geht es!

2170

Liebe Zuschauer, der Spiegel​ hat eine unsägliche, in keiner Weise wissenschaftlich untermauerte Kampagne gegen Familien und Kinder gestartet. #SpiegelBoykott​ ist die richtige Antwort. Deshalb sollten wir überall, wo es geht, Werbung durch Teilen der Originalseite vermeiden und den Schranzenmedien keine Aufrufe verschaffen. Wir zeigen, wie es geht! Euer Thomas

Die Links zu den aufgerufenen Seiten und Tweets findet Ihr unten, hier ist die Seite zum Archivieren von Webseiten (Es gibt noch andere Anbieter, einfach kurz suchen) http://archive.fo

Politikstube: Wir machen das schon lange. Nur Facebook User scheinen zu faul zu sein. Jeden Tag über den Mainstream meckern, aber immer dort hin verlinken.

Folgt Politikstube auch auf: Telegram