Spanien: Afrikaner zeigen ihre „Dankbarkeit“ – Teil 2

6
3188

Weitere Bilder aus Spanien. Hier muss ein Abfalleimer herhalten um Schlagwerkzeuge zu produzieren. Als Schutzsuchender braucht man so etwas eben, um sich gegen die böse Polizei zu wehren.

Teil 1 HIER 

 


Folgt und kommentiert unsere Beiträge auch im neuen sozialen Netzwerk für die Mitte der Gesellschaft. Kehrt dem Verfolgungsbuch „Facebook“ den Rücken. Hier anmelden
Loading...
Neuste Älteste Beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
ketzerlehrling
Mitglied
ketzerlehrling

Die Spanier müssen dieses Gesocks nicht lang ertragen, sie werden schnellstens von Mutti ausgeflogen.

Nyah
Mitglied
Nyah

Ja Germoney , Teil 2 ist nur der Anfang dessen Ende bei uns landet. Spanien wird die nicht behalten wollen und in Deutschland toben die weiter. Wie kann man solche Menschen , von der Aquarius bekommen wir ja 50 neue, nur einreisen lassen.In ihrer Heimat feiern die sicherlich das sie weg sind.

AFDoderNIX
Mitglied
AFDoderNIX

Einfach herrlich, diese Lebensfreude und diese Vielfalt an Verbrechen,
Katrin Göring-Eckardt du hattest ja sooo recht,
wie konnten wir nur daran Zweifeln!

obo
Mitglied
obo

Jeder der Polizisten,hat doch sicher keine Platzpatronen in hren Pistolen.Ein paar scharfe Schüsse und schon ist Ruhe bei dieser Bagage.Was anderes verstehen diese H******** nicht

AFDoderNIX
Mitglied
AFDoderNIX

Mit H******** hast du sie noch aufgewertet!

Bingo
Mitglied
Bingo

Was sind das für „Subjekte“ ? Verwechseln die Europa mit den „Shitxxxe“ Ländern ihrer
Herkunft ? Wenn die in.s Murksel-Land weiterreisen, dann gute Nacht