So geht Grenzschutz: Illegale drängten gewaltsam über polnische Grenze

3234

Heute drängten Illegale, die auf der belarussischen Seite auf der Höhe der Stadt Usnarz Górny kampierten, gewaltsam über die polnische Grenze. Der Grenzschutz schaute dem Treiben erst zu und wartete ab, bis die Illegalen über den Stacheldrahtzaun stiegen und reagierten dann auf die illegalen Grenzübertritte. Zuvor wurden aber die Illegalen gewarnt mit „Go back“!

Das neue polnische Gesetz hat sich wohl noch nicht rumgesprochen, dass bei illegalem Grenzübertritt entweder die Reise ins Heimatland erfolgt oder mit drei Jahren Haft bestraft wird.

Folgt Politikstube auch auf: Telegram