Sie werden immer mehr! In Sachsen über 20.000 – in Magdeburg 5.000

4206

Sie werden immer mehr – das erinnert an 1989. In fast 100 sächsischen Städten sind am Montag weit über 20.000 Bürger auf die Straße gegangen. In vielen Städten explodierten die Teilnehmerzahlen – fast jeder Spaziergang brachte 100 – 300 Bürger auf die Straße, in Altenburg und Freiberg war die Zahl erneut vierstellig, auch Bautzen, Chemnitz, Görlitz und Zittau waren hoch dreistellig. (fast die 1000er Marke geknackt)

In Magdeburg wächst die Zahl der Demonstranten stetig, am 13.12.2021 wurde erstmals die 5.000er Marke geknackt.

Weitere Demos in Thüringen, Sachsen-Anhalt, Brandenburg und Meckpomm, auch hier explodieren die Teilnehmerzahlen, dreistellig bis vierstellig, die Liste ist lang, nachfolgend seien einige erwähnt:

Rostock (rund 3.000), Oranienburg (rund 850), Erfurt, Eberswalde, Wittenberg Lutherstadt, Arnstadt, Apolda, Querfurt, Finsterwalde, Eisenhüttenstadt, Köthen, Weimar, Königs Wusterhausen, Sangerhausen, Altenburg, Dessau, Stralsund, Halle (Saale), Eisenach, Naumburg, Hildburghausen, Altenburg, Halberstadt.

Folgt Politikstube auch auf: Telegram