Sex-Attacken im öffentlichen Raum: Nur 2 der 77 Tatverdächtigen mit genannter Herkunft sind Deutsche

2
1983

Auswertung der Polizeimeldungen zu sexuellen Übergriffen im öffentlichen Raum

Zeitraum: Februar, März, April 2017

Die Auswertung kan hier eingesehen werden.

Polizeimeldungen geben nur einen Bruchteil der tatsächlichen Kriminalität wieder. In Wien wurden nur 15 von 647 angezeigten Vergewaltigungen veröffentlicht.

Karte der sexuellen Übergriffe im öffentlichen Raum – jeder Pin verweist auf die zugehörige Polizeimeldung

Loading...
Neuste Älteste Beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Kriti-kus
Gast
Kriti-kus

Wer wundert sich darüber? Ich glaube beinahe, dass die meisten nur kommen, um endlich Sex mit lebendigen Frauen und Mädchen praktizieren zu dürfen. Egal ob sie verheiratet, Jungfrauen oder Kinder sind. Auf Dauer reichen Ziegen eben nicht aus., Moslems legen sich in ihrer Not ja auch zu Männer, die allerdings nicht weiblichen Rundungen haben. Da macht das reisen ins christliche Abendland richtig spass, denn das sind ja keine Menschen, sondern gehören zur Untergliederung. Darüber thronen Moslems, die ihre Herren werden wollen. Alles nur ausgedacht? Wohl eher nicht. Unsre Politik lässt es geschehen, dass sie die Frauen und Mädchen schänden, ohne… Weiterlesen »

js389014
Gast
js389014

Grüß Gott,
echte Deutsche oder Passdeutsche?