Sea-Watch-Kapitänin will trotz Verbots in Lampedusa anlegen

883

Die Kapitänin des Schlepperschiffs „Sea-Watch 3“ will trotz Verbots der italienischen Regierung in die Hoheitsgewässer des Landes eindringen: „Ich fahre in italienische Gewässer, und ich bringe sie in Sicherheit auf Lampedusa“, sagte Carola Rackete.

 

0 0 Bewertung
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Twitter - Telegram

Loading...
7 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments