Sea-Watch-Kapitänin fordert Italiens Regierung heraus

1642

Die „Sea-Watch 3“ wollte in den Hafen von Lampedusa einfahren. Die ‚Guardia di Finanza‘ stoppte das Boot eine Meile vom Dock entfernt. Die Kapitänin ist bereit, die Konfrontation weiter eskalieren zu lassen.

0 0 Bewertung
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Twitter - Telegram

Loading...
13 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments