Schweden dreht völlig durch? Gratis-Führerscheine für ISIS-Kämpfer

0
1012

810

Offensichtlich dreht Schweden jetzt völlig durch? Ehemalige ISIS-Kämpfer, kurz islamistische und barbarische Mörder, die auch vor Kindern nicht zurückschrecken,  soll ihre Rückkehr in die schwedische Gesellschaft erleichtert werden, dazu werden ihnen auf einem Silbertablett einige Wohltaten für die Eingliederung serviert, sozusagen eine Belohnung statt Strafe.

[…] Die rund 80.000 Einwohner große Stadt Lund will Jihadisten nun mit einem Hilfspaket unterstützen und ihnen so ihre Rückkehr ins Land erleichtern. Dazu zählen etwa steuerliche Vergünstigungen, gratis Führerscheinausbildung oder auch finanzielle Zuschüsse zum Wohnen. Nur so könnten die Jihadisten wieder ein normales Leben führen. Ehemalige ISIS-Kämpfer sollen dabei dieselbe Unterstützung erhalten wie andere Hilfsbedürftige.

Das skandinavische Land sorgte zu Beginn dieser Woche bereits für Schlagzeilen. Ein Gericht hat entscheiden dass es erlaubt ist, die Flagge des Islamischen Staates (ISIS) zu hissen. […] Quelle: oe24.at