Schulbesuch nicht mehr möglich: Im Gespräch mit Markus Haintz und Raphaela D.

1515

Anna: Anfang des Jahres habe ich meine ehemalige Schule verlassen, da meine Maskenbefreiung und auch meine Aktivität auf Demonstrationen nicht akzeptiert wurden. Ich war, vertreten durch die Kanzlei von Markus Haintz mehrmals vor Gericht. Es wurde jedoch jedes Mal gegen mich entschieden, trotz zahlreicher Mittel der Glaubhaftmachung.

Wie das Ganze genau abgelaufen ist und wie es jetzt für mich weitergeht, erfahrt ihr im Video.

5 9 Bewertungen
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Telegram

2 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments