Salvini kündigt nach Freilassung von Rackete an: „Wir werden die Justiz umbauen“

2019

Während deutsche Leitmedien die Freilassung von Carola Rackete feiern und darin ein Scheitern des italienischen Innenministers sehen wollen, ist Matteo Salvini über die Entscheidung der Ermittlungsrichterin Alessandra Vella, Carola Rackete freizulassen, ziemlich angewidert:

[…] „Ich bin sprachlos. Was muss man machen, um in Italien ins Gefängnis zu kommen?“ Salvini kündigt an, die Justiz umbauen zu wollen: „Der Platz dieses Fräuleins wäre an diesem Abend das Gefängnis gewesen. Ein Richter hat entschieden, dass es nicht so ist“, sagte Salvini verärgert in einem Video auf Facebook. „Wie dem auch sei, wir werden diese Justiz verändern. … Denn das ist kein Urteil, das Italien guttut, es ist kein Urteil, das für Italien spricht.“ […] Quelle: t-online.de

Am kommenden Dienstag muss Rackete erneut vor Gericht erscheinen, dann beginnt ein weiteres Verfahren mit dem Vorwurf der „Beihilfe zur illegalen Einwanderung“. Mal schauen, ob wieder ein „politisches Urteil“ gefällt wird.


Loading...
Benachrichtige mich zu: