Richtige Entscheidung: Trump will Antifa zu Terroristen erklären

732

Es wird höchste Zeit diesen Linksterroristen auch in Deutschland endlich den Stecker zu ziehen.

Für US-Präsident Donald Trump ist offenbar klar, wer hinter den Ausschreitungen der vergangenen Tage steckt. Und er weiß auch bereits, was er dagegen unternehmen will. „Die Vereinigten Staaten werden militante Antifa-Gruppen zu Terrororganisationen erklären“, kündigte er auf Twitter an.

„Die Gewalt und der Vandalismus werden von der Antifa und anderen gewaltsamen Gruppen des linken Flügels angeführt“, sagte Trump bereits am Samstag. Diese seien für die Proteste eigens angereist. Der Nationale Sicherheitsberater des Weißen Hauses, Robert O’Brien, legte nach. In Fernsehtalkshows machte er ausländische Staaten verantwortlich, die die USA schwächen wollten. China, Zimbabwe und Iran würden sich über soziale Netzwerke einmischen.

5 7 Bewertungen
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Twitter - Telegram

Loading...
3 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments