Rezo arbeitet für Werbekonzern – Die Illusion der privaten, authentischen Youtuber

4
1057

Wie viele andere Influencer auch ist Rezo kein Kanal einer Privatperson, sondern gehört einem Werbekonzern an, der ausschließlich wirtschaftliche Interessen verfolgt. Ich zeige im Video, wessen Interessen Rezo vertritt und wie man das recherchiert.

Loading...
Neuste Älteste Beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Abs Riet
Mitglied
Abs Riet

Aufbau, subtiles Framing und technische Umsetzung von Rezos Vid sind so professionell, dass da kein hausgemachtes Vid auch eines begabten YouTubers herankommt.
Edward Bernays, Walter Lippmann, das Tavistock-Institut mit allen damit verbundenen Think Tanks zur Meinungsmanipulation sind schließlich keine Stümper.

Bingo
Mitglied
Bingo

Sehr interessant !

Nyah
Mitglied
Nyah

Hinter all diese Menschen stecken Manager und wirtschaftliche Intressenten….die machen alle nichts ohne Knete dran zu verdienen….und es wird denen nachgerannt und deren Meinung vertreten was das Zeug hält . Und die Lemninge haben keine eigene Meinung , sondern nur die Meinung die sie dort zu hörem bekommen…denken müsste man können

rz6vvz
Mitglied
rz6vvz

Wer glaubt den Grünen nur ein Wort ich nicht!