Rechenberg: Ruinierte Wohnungen durch Flüchtlinge – Vermieter-Ehepaar hat Nase voll

24246
Symbolbild
Symbolbild

Und wieder ist ein Vermieter-Ehepaar in der Realität angekommen, das ihr Eigentum vermietete, um Unterkünfte für Flüchtlinge zu schaffen. Nicht nur das Erwachen ist groß, auch die Kosten für die entstandenen Schäden, offenbar haben sich die Bewohner an die üblichen Gepflogenheiten eines normalen Mieters nicht gehalten und können den Wert einer solchen Wohnanlage nicht ermessen.

Das Ehepaar stellte seinen Pensionsbetrieb „Hammerschmiede“ in Rechenberg ein und schloss einen Mietvertrag mit dem Landratsamt Schwäbisch-Hall, vorgesehen für fünf Jahre und mit einer Kaltmiete von 3.000 Euro für 627 Quadratmeter. Was zuerst als lukratives Geschäft angedacht war, entpuppte sich im Nachhinein als Albtraum, denn im Inneren des Gebäudes offenbart sich ein Bild der Zerstörung, kurz gesagt: Ruinierte Wohnungen. Dessen nicht genug, könnte nun das Ehepaar auf seinen Kosten sitzenbleiben. Und wie bereits im Fall Bromskirchen, wurde die Hilfsbereitschaft mehr als ausgenutzt und mit Füßen getreten.

[…] verdreckte Wohnungen, die Teppiche übersäht mit Brandflecken, kaputte Fliesen, Thermostate, Heizkörper, Armaturen, Kühlschränke und Induktionsherdplatten, aufgequollene Laminatböden und Küchenmöbel, Löcher in Vorhängen und Gardinen – und Schimmel, viel Schimmel, vor allem im Bad. Die Mängelliste des Brenner-Anwaltes ist länger als drei DIN-A4-Seiten. Ferienhof, das war einmal.

In Spitzenzeiten seien es 70 Flüchtlinge gewesen, betont sie, 20 davon auf Besuch. Es habe immer geheißen, „wir brauchen das noch und das noch – und ich Dackel habe es auch noch gemacht“, sagt Erna Brenner. „Wir haben nicht mehr aus dem Haus gekonnt.“ Johann Brenner fährt sich mit der Hand durchs Gesicht, unzählige Arbeitsstunden hat er schon investiert, wer weiß, was ihn noch erwartet. „Ich habe so die Schnauze voll“, sagt er. Und seine Frau fügt hinzu: „Ich kann nicht mehr.“ […] Den kompletten Artikel auf swp.de lesen

0 0 Bewertung
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Twitter - Telegram

5 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments