Rakete will 50 Millionen „Klimaflüchtlinge“ ins Land holen und im Staatsfunk wird applaudiert

13
4282


Gestern fand eine Dauerwerbesendung der Grünen im Zwangsfernsehen statt. Hier ein kleiner Ausschnitt aus der Sendung „Dunja Hayali“. Die Klatscher wird man vermutlich billig eingekauft haben oder sie stammen aus der Parteizentrale der Grünen.

Loading...
Neuste Älteste Beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
FX9799
Mitglied
FX9799

Wieso läuft diese Kriminelle noch frei rum.

WERTE-ERHALTEN
Mitglied
WERTE-ERHALTEN

Gibt mir mal wieder richtig Puls, für diese bunten Labertaschen GEZ Zwangs-Gebühren zu entrichten. Und das „gehirnlose“ Publikum klatscht auch noch brav, wenn Carola alle nach Deutschland holen will.. Wie bescheuert muss man denn sein, frag ich mich? Wie soll das bitte funktionieren..in welcher bunten Traumwelt leben die eigentlich. Und mein Freund Habeck mach weiter Klima-Panik, will die Welt retten und kann uns aber nicht plausibel erklären wie.. Das WIE scheint in Deutschland sowieso nicht mehr so wichtig zu sein, Hauptsache „moralisch/politisch“ Korrekt auch wenn wir alle dabei untergehen… dann aber mit einem guten Gefühl 🙂

mecker
Mitglied
mecker

Sich über einen solchen Unfug aufzuregen lohnt nicht. Die Forderung von 50 Milliionen, überwiegend Afrikanern wie es scheint sind schlichtweg hirnlos und in keiner Weise ausführbar.

Berggeist
Mitglied
Berggeist

Das dürfte ETWAS eng auf dem Rakete-Privatanwesen werden ;). Und wenn die Herrschaften sagen: „Schluss, das reicht“ und man fragt mich ob ich dafür Verständnis habe, dann sage ich auch: „Nö, eigentlich nicht…“ Für was hält sich diese völlig verblödete Person???? Wenn die Leute hier das nicht wollen, wer ist diese Tusse, dass sie sich darüber hinwegsetzt ?????? Zusammenfassend: Da haben sich die beiden „Richtigen“ gefunden.

BB
Mitglied
BB

Ich hab es nicht gesehen, aber das man dieser Frau noch eine Plattform bietet, wo sie ihren Müll absondern kann, sagt schon alles!

klaus
Mitglied
klaus

aber so funktioniert das brainwashing durch die staatsmedien eben.der deutsche journalismus erinnert immer mehr an den schwarzen kanal,….wie kommt das nur?

Marc
Mitglied
Marc

Das darf doch nicht wahr sein!!Da gibt das Staatsfernsehen mal wieder diesem „DING“ eine Plattform um ihre Wirren Äußerungen zu verbreiten!Alles zur besten Sendezeit,wo der gehirngewaschene Systemtreue Gutmensch mit schon zwei oder drei Gläsern Wein vor der Glotze hockt und diesen Mist dann schön mit ins Traumland zu nehmen.ARD und ZDF schau ich schon lange nicht mehr.Dafür ist mir mein Gehirn zu schade.

Marc
Mitglied
Marc

Wer sich „Hallali“ anschaut,muss wirklich durch sein.WIE EIN BLASROHR!!

abby
Mitglied
abby

Habe den Schrott auch nicht gesehen, nur überall die Kommentare gelesen….Diese Dumme Raclette kann fordern was sie will….Soll aufhören UNS laufend Anzuklagen, die sollte ihren Erzeuger mal fragen, wie der an seine Millionen herangekommen ist….Rüstungsindustrie…🤢🤢🤢👎

Nyah
Mitglied
Nyah

Wie kann man bei soviel Dummheit noch klatschen? Wer soll die alle ernähren, woher kommen die Wohnungen? Woher die Arbeit, Schulen ,Lehrer, Polizisten, usw. Und da die sich rasant vermehren…

klaus
Mitglied
klaus

selten so deutlich einen regie-gesteuerten „anklatscher“ vernommen

abby
Mitglied
abby

Auf der einen Seite bekämpft man jede Form von Extremismus…. Auf der anderen Seite bietet man der Raclette…. medial auch nur jeglich erdenkliche Bühne…..Krank…einfach nur Krank 👎👎👎

klaus
Mitglied
klaus

meinungsmache auf ddr art