Pure Ironie? Merkel ist weiterhin beliebteste Politikerin Deutschlands

7
1075

Im ARD-Deutschlandtrend liegt Bundeskanzlerin Angela Merkel auf Platz eins der beliebtesten Politiker, auf Platz zwei folgt Merkel 2.0 – Annegret Kramp-Karrenbauer. Was die Beliebtheit der Dauerkanzlerin angeht, würde die dazugehörige Frage im Wortlaut interessieren. Vielleicht wurde schallendes Gelächter auf die Reaktion der Beliebtheit mit euphorischer Zustimmung gewertet? Oder wurde die Umfrage innerhalb der CDU abgehalten? Wenn es der ARD-Deutschlandtrend so verkündet, dann muss das wohl so sein, trotz irreparabler Merkel-Politik, nach dem Motto „der Glaube versetzt Berge“.

Aber bei ARD und auch ZDF sollte man inzwischen sehr vorsichtig sein, was Umfragen oder Nachrichten betrifft, diese erinnern an „Die aktuelle Kamera“ der ehemaligen DDR, die stets Honeckers Beliebtheitswerte bei konstanten 100 Prozent verkündete, und das auch noch einen Monat vor dem Mauerfall.

Focus Online berichtet:

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ist noch immer die beliebteste Politikerin Deutschlands. Im ARD-„Deutschlandtrend“ drückten 56 Prozent der Befragten ihre Zustimmung für Merkel aus.

Dicht hinter Merkel landet die neue CDU-Parteichefin Annegret Kramp-Karrenbauer auf Platz zwei im Beliebtheitsranking. Ihr Zustimmungswert liegt bei 46 Prozent. Vizekanzler Olaf Scholz (SPD) schafft es auf den dritten Platz.

In der Sonntagsfrage verliert die Union einen Punkt im Vergleich zum Vormonat und kommt auf 29 Prozent. Die Grünen bleiben stabil bei 20 Prozent, die SPD gewinnt einen Punkt und erreicht 15 Prozent. Die AfD erreicht weiterhin 14 Prozent. FDP und Linke gewinnen jeweils einen Punkt und liegen gleichauf bei neun Prozent.

Loading...
Neuste Älteste Beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
ketzerlehrling
Mitglied
ketzerlehrling

Getürkte Umfragen und der Blödmichel macht es möglich.

Bingo
Mitglied
Bingo

So sehen wir das auch „ketzerlehrling“ !
Wenn das stimmen würde, wären die DE in Trance !!

Fausti
Mitglied
Fausti

Das ist der Witz des Tages kann man da nur sagen. Jeder mit dem man spricht, regt sich über die Merkel auf und dann das !!! Da sieht man, das diejenigen, die so etwas preisgeben auf einen anderen Stern leben.

FX9799
Mitglied
FX9799

Schon klar,
die Umfrage wurde wohl in der CDU- Parteizentrale gemacht. Hi

obo
Mitglied
obo

Ja man kann es immer wieder nur hervorheben, die Merkel und ihr Abbild, das sind schon echt taffe Frauen. Wir können stolz sein, daß wir solche Prachtweiber haben. Und dann auch noch der Scholz, der ja der künftige Kanzelbunzi der SPD werden will. Mano was haben wir doch für fähige Leute im Land. Nicht etwa das diese Götter Deutschland vor die Wand gefahren haben,neeeeeiiin, das ist nur ein Gefühl, was wir fälschlicherweise alle haben. Nicht das die Armut in Deutschland stetig steigt, nein das bilden wir uns nur ein, Diese Leute wollen einfach nicht dem Mamon dienen und nicht viel… Weiterlesen »

Petrus
Mitglied
Petrus

Hahaha, selten so gelacht. Die Blutraute soll belibteste Politikerin sein? never…

Nyah
Mitglied
Nyah

Wer’s glaubt wird selig…..wenn die die beliebteste ist…..dann will ich die unbeliebtesten nicht kennen lernen…wie dösig muss man sein um diese Frau zu mögen….bei all dem Unheil das sie gebracht hat