Pegida-Chef Bachmann wegen Volksverhetzung vor Gericht

0
319

In Dresden hat der Prozess gegen Pegida-Gründer Lutz Bachmann begonnen. Der wegen Volksverhetzung angeklagte Bachmann und seine Frau erschienen mit Brillen, die einen Zensurbalken darstellten. Die Presse solle keine vernünftigen Bilder bekommen, hatte Bachmann auf Facebook geschrieben. Erst im Gerichtssaal, wo Anhänger ihn mit Applaus empfingen, nahm Bachmann die Brille ab.

Anzeige

Während Angela Merkel es sich gut gehen lässt …

… schon kurz nach der Wahl werden ALLE Rentner in bitterer Armut leben. Und das wegen dieser 3 faulen Merkel Lügen! Hier die schockierende Wahrheit. So einfach ist es Ihnen das Geld aus den Taschen zu ziehen!

>>Erfahren Sie HIER, wie es um Ihr Geld steht!

loading...
Kommentare können bis zu 3 Tagen, nach Veröffentlichung eines Artikels abgegeben werden. Moderation von 8-13 und 18-21 Uhr