Pariser Vorort: Messerattacke auf der Straße – Ein Toter und zwei lebensgefährlich Verletzte

586

Zu einer Messerattacke ist es offenbar in einem Pariser Vorort gekommen. Dabei soll ein Mensch getötet worden sein. Zudem gebe es zwei lebensgefährlich Verletzte, wie die Polizei mitteilte.

Der Angreifer soll nach Angaben der Beamten „neutralisiert“ worden sein. Die Polizei rief die Anwohner dennoch dazu auf, die Umgebung zu meiden.

Das Motiv der Tat in der Gemeinde Trappes im westlichen Umland von Paris war nach ihren Angaben noch unklar. Der Mann habe die Opfer auf der Straße angegriffen und sich anschließend in einem Haus verschanzt, sei aber später wieder herausgekommen. Daraufhin griff die Polizei ein. Quelle: Focus Online


Loading...
Benachrichtige mich zu: