Paris TV-Übertragung: Unbewaffneter gelbe Westenträger wird auf der Straße erschossen?

10179

Einige Hunderttausend (es sollen 10,2 Millionen sein), so die Berichterstattung der von uns finanzierten Lügenpresse. Der Versuch der Verniedlichung von einigen Hunderttausend. Und da die angebliche Demokratie in Frankreich – schlucken und arbeiten bis der Tod eintritt – nicht mehr so funktioniert wie es die Faschisten um Marcon gerne möchten lässt er die Polizei mit Gewalt gegen die Bevölkerung vorgehen. Widerliches Gesindel, was sich in den Regierungen der EU so festgesetzt hat. Er ist einer der Idioten die Europa zerstören und einen Bürgerkrieg anzetteln möchten. Der Wille des Volkes zählt nicht mehr. Es ist in Frankreich nicht anders als hier in unserem Land. Nur in Deutschland pennt der Michel den Schlaf der Dummen und Bekloppten. Mieten, Energiepreise, Strompreise , Benzin auf einem Rekordniveau während die Einkommen stagnieren und die Renten sinken durch Besteuerung dieser! Und anstatt sich wie die Franzosen zur Wehr zu setzen, wird lieber der dritte und vierte Job angenommen. Also ein leichtes Spiel für eine selbsternannte Elite die auch schon mal an Kindern spielen, Drogen konsumieren, Steuern hinterziehen, Titel erschleichen, Abgasnormen manipulieren, Bilder von nackten Kindern sammeln und Milliarden an Steuergeldern an „Fremde“ verschleudern und zusätzlich Waffen in Krisenregionen liefern um die Flüchtlingsströme weiter anschwellen zu lassen.

0 0 Bewertungen
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Telegram

6 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments