Paris: Migrantengang tritt 14-Jährigen ins Koma

1973

Yuri ist ein 14-jähriger französisch-ukrainischer Junge. Auf dem Heimweg von der Schule wurde er zufällig von einem Mob gewaltsam angegriffen.

Ein Dutzend Nicht-Europäer schlug ihn einige Minuten lang mit Fäusten und Eisenstangen. Es war eine rein unbegründete Aggression …

Yuri liegt jetzt im Koma, er ist in einem ernsthaften Zustand.

5 12 Bewertungen
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Telegram

2 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments