Optogenetik – der geplante Weg zur lückenlosen Kontrolle unserer Gehirne?

2149

Eine der aufstrebendsten Methoden, um unsere Gehirne mit Computern zu verbinden, ist die Optogenetik. Weltweit arbeiten über 1.000 Labore an dieser Technologie. Optogenetik kann mit Hilfe von LED-Licht Erinnerungen löschen als auch Gedanken und Verhaltensweisen exakt kontrollieren und beeinflussen. Ist das der Grund, warum die Verfechter einer Neuen Weltordnung von ihr schwärmen?

4.6 5 Bewertungen
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Telegram

1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
Tjalfi
Tjalfi (@tjalfi)

Alle künstlich erdachten utopischen oder dystopischen Gesellschaftsmodelle, die unter Außerachtlassung der menschlichen Natur ersonnen wurden, sind immer krachend gescheitert, allerdings haben sie dabei immer ein Meer von Blut und Tränen, Not und Tod hinterlassen. So wird es wohl auch diesmal enden. Es ist dem Menschen nicht gegeben, Gott zu spielen.