Oldenburg: Frauen von Afghanen sexuell belästigt

0
293

Im Rahmen der Großveranstaltung ‚Bad Zwischenahner Woche‘ kam es am Samstag, 20.08.16, gegen 23:40 Uhr in einem Festzelt im Ufergarten beim Marktplatz zu sexuellen Belästigungen von jungen Frauen durch einen 19-jährigen Flüchtling aus Afghanistan, untergebracht in der Gemeinde Bad Zwischenahn. Er war mit weiteren Flüchtlingen in dem Zelt. Die Gruppe hielt sich im Bereich der Tanzfläche auf. Das Zelt war sehr voll. Dieser Umstand wurde offensichtlich ausgenutzt und zwei Frauen im Alter von 20 und 21 Jahren wurden von ihm im Genitalbereich mehrfach angefasst. Der Täter konnte kurz danach von der Polizei noch im Zelt angetroffen und zur Verhinderung weiterer Taten in Gewahrsam genommen werden. Der Beschuldigte wurde am Morgen entlassen.

Anzeige

Während Angela Merkel es sich gut gehen lässt …

… schon kurz nach der Wahl werden ALLE Rentner in bitterer Armut leben. Und das wegen dieser 3 faulen Merkel Lügen! Hier die schockierende Wahrheit. So einfach ist es Ihnen das Geld aus den Taschen zu ziehen!

>>Erfahren Sie HIER, wie es um Ihr Geld steht!

loading...
Kommentare können bis zu 3 Tagen, nach Veröffentlichung eines Artikels abgegeben werden. Moderation von 8-13 und 18-21 Uhr