Österreichischer Rundfunk ORF bricht mit Facebook

1083

Der öffentlich-rechtliche Rundfunk Österreichs ORF will sich sich fast komplett von Facebook verabschieden. Die Begründung: Datenmissbrauch und Intransparenz hätten das Bild der Öffentlichkeit von Sozialen Medien, vor allem von Facebook, dramatisch verändert…

0 0 Bewertung
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Twitter - Telegram

3 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments