Österreich Immer mehr Frauenmorde: Irre Gewalttäter und Zuwanderung sind das Problem!

1752

In Österreich werden immer mehr Frauen ermordet. Doch eines muss klargestellt werden: Nicht das Frauenbild der österreichischen Männer, sondern irre Gewalttäter und Zuwanderung sind das Problem. Wann kommt diese schwarz-grüne Regierung endlich in die Gänge? Jetzt braucht es einen totalen Zuwanderungsstopp als Sofortmaßnahme und eine Strafrechtsreform, damit nicht immer erst ein Mord passieren muss, bis etwas „passiert“.

Den Täter „EinMann“ und „eine Gruppe von..“ kennen wir auch in Deutschland zur Genüge. Migrantengewalt wird immer mehr vertuscht.

4.8 22 Bewertungen
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Telegram

4 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments