Österreich: 16-Jährige von syrischem Asylbewerber erdrosselt und die Leiche geschändet

2135

Das ist wohl das emotionalste und traurigste FPÖ-TV-Interview der vergangenen Jahre.

Manuela K. (43) hat vor zwei Jahren ihre 16-jährige Tochter im Gebüsch eines Parks in Wiener Neustadt ermordet aufgefunden. Ein damals 19-jähriger syrischer Asylwerber hatte sie erdrosselt und die Leiche geschändet.

FPÖ-TV hat mit Manuela K. über diese unfassbare Tat gesprochen.

4.9 16 Bewertungen
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Telegram

3 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments