„Öffnung von Herzen und Heim“ – Designierter EU-Kommissar: „Legale Migration nach Europa verstärken“

894
Symbolbild

Der designierte EU-Migrationskommissar Margaritis Schinas hat am Freitag die Notwendigkeit der legalen Zuwanderung nach Europa betont. „Europäisch zu sein bedeutet, offen für die Welt zu sein“ und die „Öffnung von Herzen und Heim für die weniger Glücklichen“, sagte der Grieche in seinen Antworten an das EU-Parlament. „Auch die Erfordernisse der Demografie und des Arbeitsmarktes sprechen für eine stärkere legale Migration“, so Schinas.

Die Entwicklung legaler Einwanderungswege nach Europa sei „eine Schlüsselpriorität“ der Kommission von der Leyens, so Schinas. Dafür müsse aber „die Zögerlichkeit in einigen Mitgliedsstaaten überwunden werden“. Darüber hinaus müsse diese Politik mit einem neuen Anlauf bei der Integration von Migranten und Flüchtlingen einhergehen. „Bildung und Ausbildung, Qualifikation und Kompetenzentwicklung“ müssten dabei im Zentrum stehen. Quelle: Krone.at

0 0 Bewertung
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Telegram

3 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments