Nürnberg: Unsittlicher Übergriff auf Frau

0
230

Polizei1Am gestrigen Nachmittag (18.04.2016) ereignete sich an einer Schule in Schoppershof ein unsittlicher Übergriff auf eine Frau. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Gegen 13:15 Uhr fragte die Frau im Schulgebäude in der Deumentenstraße einen Mann nach dem Weg. In einem Treppenhaus begann der Unbekannte sie zu umarmen und mit obszönen Gesten zu bedrängen. Die junge Frau ergriff daraufhin die Flucht und verständigte die Polizei. Das Fachkommissariat für Sexualdelikte bei der Nürnberger Kriminalpolizei übernahm die Ermittlungen.

Täterbeschreibung: Ca. 35 Jahre alt, etwa 170 cm groß, kräftige Figur, dunkler Teint, sprach deutsch mit Akzent, bekleidet mit einem hellblauen, gemusterten Pullover und hellblauer Jogginghose.

Für sachdienliche Hinweise wenden Sie sich bitte an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken: (0911) 2112 – 3333.

Anzeige

Während Angela Merkel es sich gut gehen lässt …

… schon kurz nach der Wahl werden ALLE Rentner in bitterer Armut leben. Und das wegen dieser 3 faulen Merkel Lügen! Hier die schockierende Wahrheit. So einfach ist es Ihnen das Geld aus den Taschen zu ziehen!

>>Erfahren Sie HIER, wie es um Ihr Geld steht!

loading...
Kommentare können bis zu 3 Tagen, nach Veröffentlichung eines Artikels abgegeben werden. Moderation von 8-13 und 18-21 Uhr