Nürnberg: Junge Frau von dunkelhäutigen Mann begrabscht

0
401

Polizei1In der Nacht von Sonntag (20.03.2016) auf Montag (21.03.2016) überfiel ein Unbekannter im Nürnberger Osten eine junge Frau. Die Kriminalpolizei sucht Zeugen.

Kurz nach Mitternacht lief die 28-Jährige zwischen der Straßenbahnhaltestelle Deichslerstraße und der Fröbelstraße. In der Schoppershofstraße griff plötzlich ein unbekannter Mann die Frau von hinten an und berührte sie unsittlich. Die Geschädigte wehrte sich und schlug den Angreifer in die Flucht. Dieser soll im Anschluss in einen Pkw gestiegen und weggefahren sein.

Der Mann kann wie folgt beschrieben werden:

Ca. 20 – 30 Jahre alt, 175 – 180 cm groß, dunkelhäutig, auffallend dicke Lippen, trug eine Mütze und eine dunkle Jacke mit Kapuze, sprach akzentfreies Deutsch. Weitere Details zu dem Fahrzeug sind nicht bekannt. Das Fachkommissariat der Nürnberger Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen um Hinweise unter der Telefonnummer 0911 2112-3333.

Anzeigen


loading...