Nizza verbietet Burkini

0
246

0630

Nach Cannes verbietet nun Nizza das Tragen von Burkini. Seit Freitag dürfen Frauen dort am Strand keine Burkinis mehr tragen, wie ein Rathaus-Sprecher bestätigte. Der Vorsitzende des Gemeindeverbands Nizza Côte d’Azur, Christian Estrosi, hatte das Tragen des Burkinis vor kurzem als Mittel kritisiert, um „unsere Werte im Namen einer radikalen Ideologie“ herauszufordern.

Ähnliche Verbote in Cannes und mehreren anderen Orten hatten eine hitzige Debatte losgetreten. Die Bürgermeister begründen die Verbote oft mit der französischen Tradition einer strikten Trennung von Kirche und Staat (Laizität), verweisen zum Teil aber auch auf den Hintergrund der islamistischen Terroranschläge. Quelle: t-online.de vom 19.08.2016

Anzeigen
loading...