Nigel Farage tritt als Ukip-Chef zurück: „Mehr könnte ich nicht erreichen“

0
145

Der Chef der Ukip, Nigel Farage, zieht sich völlig überraschend zurück. Der 52-jährige Brexit-Wortführer sagt, er habe durch das EU-Votum der Briten das politische Ziel erreicht. Zuvor hatte schon Brexit-Vorantreiber Boris Johnson seinen Rückzug angekündigt. Damit stehen zwei der führenden Akteure der Brexit-Kampagne für künftige Verhandlungen mit der EU nicht mehr zur Verfügung.

Anzeige

Das war´s: Der Euro-Tod zerstört Ihr Vermögen!

Der Untergang des Euros, ist nicht mehr aufzuhalten! Alles, was Sie noch tun können ist Ihre eigenen Schäfchen ins Trockene zu bringen! Um genau zu sein, müssen Sie das jetzt tun. Denn der Euro-Tod 2017 bedroht jetzt Ihr GESAMTES VERMÖGEN! Lesen Sie jetzt im kostenlosen Report alles über den Euro-Tod 2017. Nur so können Sie Ihr Geld vor dem Untergang retten! Klicken Sie jetzt HIER und lesen Sie die schockierende Wahrheit!

loading...
Kommentare können bis zu 3 Tagen, nach Veröffentlichung eines Artikels abgegeben werden. Moderation von 8-13 und 18-21 Uhr. Bitte nur sachliche Kommentare!