Nicolaus Fest zum Nationalstaat

0
346

Nicolaus Fest erklärt den Nationalstaat und den Unterschied zwischen national und nationalistisch. Das Grundgesetz geht eindeutig von einer Nation aus. Ein Freiburger Staatsrechtler stellte jüngst fest: Nationalstaatlichkeit ist der verfassungsrechtliche Rahmen aller Politik, Einwanderung mit dem Ziel einer multikulturellen Gesellschaft sei verfassungswidrig. Nationalstaatlichkeit ist nicht reaktionär, und sie hat, auch wenn das viele nicht wissen, gar keine Nähe zur Hitler, im Gegenteil, Hitler wollte ein Reich bzw. ein Imperium.