Neun schicke Einfamilienhäuser für „Flüchtlinge / Asylbewerber“

1
2091

Dieses Video macht sprachlos – Während aktuell die Kältehilfe für Obdachlose anläuft, residieren Migranten in Traumhäusern, welche ausschließlich für „Flüchtlinge/Asylbewerber“ errichtet wurden.

Leider konnten wir nicht ermitteln, wo genau das ist. Die Qualität des Screenshots vom Bauschild ist zu schlecht.

Screenshot Bauschild:

Video: Marco Wruck

Update: Thomas V. hat uns mitgeteilt: Der Ort ist: Willich , Ortsteil Schiefbahn, Fontanestraße



Loading...
  Subscribe  
Neuste Älteste Beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Helmut Schulze
Mitglied
Ich hab was von Willich gehört und Fontanestr, Stadtteil Schiefbahn gelesen. Ist in der Gegend von Mönchengladbach. Dafür ist also Geld da. Für Obdachlose, die sich erst nackig machen müssen für H4 und davor eine Wohnung/Wohnsitz haben müssen ist das nicht so einfach. Da hält keiner Schilder hoch „Obdachlose Welcome“ obwohl deren Schicksale oft 10x heftiger sind. Denen wird sogar noch die warme Mahlzeit gestrichen und die Gebühren der Notunterkünfte erhöht. Man sollte mal die ganzen Rentner nach Willich einen Ausflug/Demo machen lassen. Ob die das lustig finden, dass die Kulturfremden dort umsonst wohnen, die nie einen Cent eingezahlt haben… Weiterlesen »