Neue Partei in Dänemark – Keine weiteren Asylanten, kriminelle Asylbewerber sofort abschieben

1
3446

In Dänemark wird eine neue Partei immer stärker: Die „Neue Bürgerliche“ sammelte mehr als 20.000 Unterschriften. Das reicht, um zur nächsten Wahl zugelassen zu werden. Auf einer Pressekonferenz stellte die Vorsitzende das Parteiprogramm vor.

Anzeige

10 Dinge, die Sie jetzt auf jeden Fall bunkern müssen!

Achtung: Der nächste Krisenfall steht bereits vor. Sie müssen sich jetzt vorbereiten, um nicht mit dem Land unterzugehen. Dafür erhalten Sie heute eine kostenlose Checkliste. Eine Checkliste mit 10 Dingen, die SIE noch heute bunkern müssen, um auf die kommende Katastrophe vorbereitet zu sein! Sichern Sie sich die Liste jetzt umgehend und KOSTENLOS!

>> Klicken Sie jetzt HIER! Erfahren Sie GRATIS, welche 10 Dinge Sie jetzt bei sich zu Hause bunkern müssen!

Kommentare
Kommentare können bis zu 3 Tagen, nach Veröffentlichung eines Artikels abgegeben werden. Moderation von 8-13 und 18-21 Uhr
  • Schweizer

    Weshalb „rechtspopulistisch“ ( = negativ), wenn es sich um eine buergerliche Partei handelt? Rechtspopulistisch wird von linken Medien verwendet, weil es sich nicht ziemt rechtsextrem zu sagen, aber das ist es was sie denken. Alles was nicht links ist, ist rechtsextrem in deren Augen. Hingegen Linksextremisten werden als Linksaktivisten ( = positiv) eingestuft! Mitnichten fairer, neutraler Journalismus.