Neue „Kunden“ für Arbeitsagenturen – Corona-Krise: Deutsche Unternehmen bereiten sich auf Entlassungen vor

816

Während die Gastronomiebetriebe wegen der Corona-Pandemie geschlossen bleiben und die Kundschaft ausbleibt, könnten die Agenturen für Arbeit bald ungeahnte Kundenzuwächse verzeichnen, eine Ifo-Umfrage ergab, dass Deutschlands Unternehmen sich auf Entlassungen vorbereiten. Jetzt wird das volkswirtschaftliche Ausmaß des Corona-Irrsinns ersichtlich und die große Rechnung kommt erst noch, in Anbetracht der Steuerausfälle, der Zahl der Kurzarbeiter und Arbeitslosen.

[…] Dem deutschen Arbeitsmarkt droht in der Corona-Krise nach Einschätzung des Ifo-Instituts nach der Kurzarbeit auch ein Stellenabbau. „Die Personalabteilungen der deutschen Unternehmen bereiten sich auf Entlassungen vor“, fasste das Münchener Forschungsinstitut am Dienstag das Ergebnis einer Umfrage zusammen.

„Die Arbeitslosigkeit in Deutschland wird daher steigen“, lautet die Schlussfolgerung der Wirtschaftsforscher. Die Entwicklung dürfte alle Bereiche der deutschen Wirtschaft betreffen. Demnach sollte es auch im Dienstleistungssektor erstmals seit der Finanz- und Wirtschaftskrise in den Jahren 2008 und 2009 wieder zu Entlassungen kommen. […] Quelle: t-online.de

0 0 Bewertung
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Twitter - Telegram

Loading...
1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments