Neue Flüchtlingswelle bereits gestartet – Massiver Anstieg der Asylanträge in Deutschland

1456
Symbolbild

Steht eine neue Flüchtlingswelle bevor? Die aktuellen Zahlen aus Deutschland lassen keinen Zweifel mehr aufkommen, dass sich eine neue Flüchtlingswelle bereits in Bewegung gesetzt hat. Insgesamt hätten bis Ende Mai rund 78.000 Menschen Asyl beantragt, schrieb die „Passauer Neue Presse“ am Samstag unter Berufung auf Zahlen des deutschen Innenministeriums. Da die Zahl Ende April nach offiziellen Angaben bei 63.972 lag, bedeutet dies für den Mai rund 14.000 neue Anträge. Im April waren es rund 13.000 gewesen, im Februar und März jeweils etwas mehr als 12.000.

Dem Bericht zufolge wurden in diesem Jahr bis Mitte Juni 18.349 Asylwerber in Deutschland aufgenommen, die bereits in der europäischen Fingerabdruckdatei EURODAC erfasst waren. Sie hätten nach den geltenden Dublinregeln ihr Asylverfahren in dem EU-Staat durchlaufen müssen, in dem sie registriert worden waren. Quelle: Krone.at

0 0 Bewertungen
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Telegram

1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments