Nächste Drohgebärde! Helge Braun: „Eskalationsstufe 2G“ nach BTW nicht ausgeschlossen

2824

Die Auslastung der Krankenhausbelegung soll künftig eine Rolle für die Corona-Maßnahmen sein, diese Statistik ist dann genauso vertrauensvoll wie der Inzidenzwert. Nun bringt der fettleibige Kanzleramtschef Helge Braun den neuen Indikator ins Spiel und damit die nächste Erpressungs-Phase „2G“ für Ungeimpfte, natürlich erst nach der BTW. Erst die neue Bundesregierung soll die Zügel für Impfunwillige kräftig anziehen, wobei in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Hamburg und seit heute Berlin die „2G“-Peitsche bereits geschwingt wird.

n-tv.de:

Der Chef des Bundeskanzleramts, Helge Braun, hat mit Blick auf die Zeit nach der Bundestagswahl und den Herbst klargestellt, dass härtere Maßnahmen für Ungeimpfte nicht ausgeschlossen sind. Dies hinge allerdings von der Situation in den Krankenhäusern ab, sowie von einem hohen Infektionsgeschehen in Schulen, sagte der CDU-Politiker im „Frühstart“ von ntv.

In diesem Fall könne man „die Eskalationsstufe 2G grundsätzlich nicht ausschließen“. Braun betonte: „Aber nur dann, wenn wir diese Überlastungszeichen im Gesundheitswesen sehen, und das ist momentan nicht der Fall.“ Braun sagte zudem, dass man „sehr genau“ auf die Situation in den Krankenhäusern schaue.

Sollten Operationen für Geimpfte abgesagt werden, weil „Betten freigehalten werden müssen für zusätzliche Corona-Patienten, dann muss man auch überlegen: Sind weitere Maßnahmen erforderlich?“ Allerdings habe sich das Infektionsgeschehen durch die 3G-Regel derzeit „einigermaßen stabilisiert“.

4.7 13 Bewertungen
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Telegram

17 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Der Knecht
Der Knecht

Auch der Helge brüllt noch mal ganz laut. Dieser Verbrecher wird bald den Platz für andere Verbrecher frei machen. Da kann er sich dann mal was abschauen, wie es gemacht wird. Nur ärgerlich, das dieser Id..t danach weiterhin Geld vom Steuerzahler erhält und selbst seine hoffentlich baldige Beerdigung auch von denen bezahlt wird.

Kein Schaf
Kein Schaf

Es wird immer unfreier. Und jetzt gibt es Freiheit nur noch gegen Gegenleistung. Das normale Menschsein kannst du erlangen indem du alles tust was die Herrscher verlangen. Es geht immer mehr zurück in’s Mittelalter und Knechtschaft, und viel zu viele machen einfach mit.

Hans
Hans
Antwort an  Kein Schaf

Das stimmt, religiöse Züge hat das ganze auch schon. Entweder man glaubt dran, ordnet sich unter oder man ist verdammt, verschriehen als Leugner und Idiot. Wenn die Knollen ihre NWO errichtet haben, werden die Dissidenten der „peinlichen Befragung“ unterzogen und werden danach auf den Scheiterhaufen verbrannt. Weit sind wir davon nicht mehr entfernt, wenn „Ungeimpfte“ als schädlich für die Gesellschaft bezeichnet und ausgeschloßen werden. Diese Propaganda sollte uns nicht sorgen, sondern unsere dummen Mitmenschen die darauf anspringen.

Kein Schaf
Kein Schaf
Antwort an  Hans

Religionen und das “tödlichste Virus aller Zeiten“ haben das genialste Marketing weil das Produkt unsichtbar ist. Da sollte man schon “vorsichtig“ sein…

ChrisMai
ChrisMai
Antwort an  Kein Schaf

Das stimmt, das „Religionen ein geniales Marketing“ darstellen.

Das „Produkt“ ist Gott und Gott ist unsichtbar, Er ist Geist. Damit es aber begreiflich sein sollte, wurde Gott Mensch. Dieser Mensch heißt Jesus Christus und wurde gesehen und Er wird auch heute noch gesehen. Es gibt viele Begegnungen mit Ihm.

Jesus ist KEINE Religion! Er ist der Weg, das Leben und die Wahrheit, also keine Religion.

Menschen erfinden Religionen und basteln sich Götzen wie allah, shiva, Maria u. ä..

Bedenkt bitte Eure Antworten, denn Gott lässt sich nicht spotten.

Einer von 12000 aus dem Stamm Manasse
Einer von 12000 aus dem Stamm Manasse
Antwort an  ChrisMai

Wir sehen uns auf der Hochzeit des Lammes🐏

ChrisMai
ChrisMai

Sehr gerne!

Schnatterente
Schnatterente
Antwort an  Kein Schaf

Man nennt das auch die entwickelte sozialistische Gesellschaft….

Hans
Hans

Für die tägliche Grundversorgung kann ich mir diese Regel nicht vorstellen, obwohl schon von der 3 G Regel für den Supermarkt schwadroniert wurde. Diese „Regierung“ importiert tagtäglich weitere Massen an Bürgerkriegspotenzial. Wie soll das alles enden, evtl. noch ein Lockdown und weitere finanzielle/wirtschaftliche Einschränkungen. Diese „Menschen“ holen sich, was Ihnen versprochen wurde und der umerzogene, verweichlichte Kevin-Pascal schaut dumm aus der Wäsche. Es werden auf jeden Fall noch spannende Zeiten.

Der Knecht
Der Knecht
Antwort an  Hans

Sagen wir es mal so. Da der Deutsche keine Waffen hat, wird er sich nicht wehren können. Wenn die ersten Ne…horden nur mit Küchenmessern durchs Land ziehen, stehen sogar die Dummdeutschen mit einem Plüschtier dagegen an. Die Dummdeutschen würden ihre Küchenmesser sogar noch in den Sondermüll beim Sperrmüll entsorgen.

Zuletzt bearbeitet 1 Tag her von Der Knecht
moni
moni

helga braun sollte lieber mal nachforschen, ob in den intensivstationen nicht lauter geimpfte liegen , die corona haben?!
hoppla, das darf er natürlich nicht sagen…..
2 sparten auf intensivstationen
a ungeimpfte
b geimpfte
das wäre offen, ist aber nicht zu erwarten, dann käme der grosse schwindel noch schneller heraus —es soll ja weitergeimpft werden

Sabine M
Sabine M
Antwort an  moni

Auf ihn sollte man auch die Corona Methode anwenden, da die Geimpften alle meinen die Ungeimpften sollte man wegen Selbstverschuldens nicht behandeln.

Sollte der Herr Braun, der Name passt, mal wegen irgendetwas auf die Intensiv Station kommen, dann sollte er nicht behandelt werden. Fettleibigkeit ist keine Krankheit, sondern wissentlich selbst verschuldet.

eddy
eddy
Antwort an  Sabine M

Wenn man ihn so sieht,gehört er genau wie Altmeier zu der Gattung Mensch ,die irgendwann mit Messer & Gabel Selbstmord begehen…..https://www.youtube.com/watch?v=I3GGZf1Zo_Q

Zuletzt bearbeitet 1 Tag her von eddy
fusoki
fusoki

Wann kommt die Parole: „Die UNGEIMPFTEN sind unser Unglück“ ?

ChrisMai
ChrisMai
Antwort an  fusoki

Gar nicht, sie wurde schon herausgegeben in Form der „Pandemie der Ungeimpften“. Dies ist eine weltweit verwendete Hetzparole der System-„Eliten“ und dient dafür die sog. „Ungeimpften“ weiter unter Druck zu setzen und letztendlich bei weiterer „Verweigerung“ in ein QZ zu internieren.

ChrisMai
ChrisMai

„1G“ ist längst beschlossen und terminiert. Die Hinführung wird über solcherlei Ansagen wie „2G-Eskalationsstufe“ vorab ins Hirn gepflanzt. Auch diese Ansage war beschlossen und terminiert.

Charlotte
Charlotte

Als man sagte: Was gab es für entsetzliche Leute in unserer jüngeren Geschichte, sagte ich: Die sind nie weg. Die zeigen sich erst, wenn sie ihre Chance wittern. Obwohl ich recht hatte, bin ich jetzt doch überwältigt, wie schnell das ging.