Migrationspakt: Merkel händigt vom Bundestag beschlossenen Zusatzantrag nicht aus!

10
8559

Wer immer noch nicht begriffen hat, dass Merkel unser Land mit Migranten weiter überschwemmen will, der muss sich nur unten das Zitat der Bildzeitung durchlesen!

Interessantes Detail: Der von Bundestag und CDU-Parteitag nach wochenlangen Debatten beschlossene Zusatzantrag, der sicherstellen soll, dass aus dem Pakt keine neuen Asylgründe erwachsen und deutsche Souveränität nicht angetastet wird, spielt für die Bundesregierung dabei keine Rolle und soll nach BILD-Informationen weder angefügt noch bei den UN hinterlegt werden.

Die Bundesregierung habe mitverhandelt und sei mit dem UN-Migrationspakt in der vorliegenden Form zufrieden, hieß es aus der deutschen Delegation. Kanzlerin Angela Merkel hält die Kritik an dem Pakt ohnehin für eine Mischung aus Hetze und Lügen.

Loading...
Neuste Älteste Beste Bewertung
Benachrichtige mich zu: