Messer-Attacke von Reading: Anklage wegen dreifachen Mordes

512

Mit einer Mahnwache haben am Wochenende Angehörige und Freunde der Opfer der tödlichen Messer-Attacke von Reading gedacht.

Bei dem Angriff vor einer Woche in der britischen Stadt hatte ein Mann in einem Park wahllos auf Menschen eingestochen. Drei starben, drei weitere erlitten schwere Verletzungen. Der Angreifer war unmittelbar nach dem Beginn der Attacke festgenommen worden.

Gegen ihn hat nun die Staatsanwaltschaft Anklage wegen dreifachen Mordes und dreifachen versuchten Mordes erhoben. Der 25-Jährige soll am Montag einem Richter in London vorgeführt werden, wie die britische Anti-Terror-Polizei mitteilte.

Folgt Politikstube auch auf: Twitter - Telegram

Loading...