Merkel schämt sich für Europa – Und Europa schämt sich für Merkel

0
492

Einen Tag vor dem EU-Gipfel zur Flüchtlingskrise hat sich die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel von den europäischen Ländern enttäuscht gezeigt. Der Umgang mit der Krise gereiche einem Kontinent mit 500 Millionen Einwohnern nicht zur Ehre, so Merkel in Berlin. Dagegen könne man nicht hoch genug einschätzen, was die Türkei seit Jahren für zweieinhalb Millionen Flüchtlinge tue.

Sämtliche EU-Staaten sind gegen Merkels Flüchtlingspolitik. Das deutsche Volk sieht es ähnlich. Das ständige Europa Gelabere wird sie nicht einen Schritt weiterbringen. Auch ist die angebliche Lösung mit der Türkei nur eine Mogelpackung, die zur Folge hat, dass noch mehr Migranten nach Deutschland kommen. Dafür schiebt sie gerne ihrem Diktaturfreund Erdogan Milliarden zu.

Anzeigen


loading...