Merkel räumt eigene Fehler im Fall Maaßen ein

704

„Ich habe zu wenig an das gedacht, was die Menschen zu Recht bewegt, wenn sie von einer Beförderung hören“, so die Bundeskanzlerin zur Causa Maaßen. Deshalb sei es sachgerecht, dass diese Entscheidung korrigiert wurde.

Der Fall Maaßen hat nicht die Menschen bewegt, sondern die SPD und ihre linken Stiefelträger von den Grünen. Was die Menschen im Land wirklich bewegt, interessiert Merkel nicht und wird es auch künftig nicht interessieren!

 

 

Loading...
Benachrichtige mich zu: