„Medien & Meinungen“ – AfD-Podiumsdiskussion mit Chefredakteuren von ARD und ZDF

1102

Die AfD in Dresden veranstaltete eine Podiumsdiskussion wegen negativer Berichterstattung, die Chefredakteure von ARD und ZDF folgten der Einladung. Der Diskussion um „Populisten“ und „Lügenpresse“ stellten sich auf AfD-Seite Michael Klonovsky und Nicolaus Fest sowie für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk Tagesschau-Chef Kai Gniffke und ZDF-Chefredakteur Peter Frey.

0 0 Bewertung
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Twitter - Telegram

3 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments