Medien-Anwalt Höcker: „Wann hört die irre ‪‎Künast endlich auf zu twittern?“

0
426

0478

Twitter, vermutlich ist das der einzige Weg, auf dem Renate Künast noch etwas Aufmerksamkeit in den Medien finden kann, den muss sie natürlich nutzen? Künast twitterte nach Axt-Anschlag nahe Würzburg: „Tragisch und wir hoffen für die Verletzten. Wieso konnte der Angreifer nicht angriffsunfähig geschossen werden???? Fragen!“ Damit erntete sie viel Kritik. Kritik kam auch vom Medien-Anwalt von Wetterexperte Jörg Kachelmann und der teilte heftig aus, wie stern.de berichtet.

Anzeigen


loading...