Maskenpflicht: Grünen-Politiker Dahmen spricht von „großem Lockdown“ im Herbst

2971
Janosch Dahmen (Grüne)

Der Grünen-Gesundheitspolitiker Janosch Dahmen will eine Maskenpflicht in Innenräumen durchsetzen. Nach seiner Ansicht drohe im Herbst eine Situation, die „wieder so schlimm wird, dass man das ganze Land herunterfahren muss mit einem großen Lockdown“. Das sagte Dahmen am Dienstag im „ARD-Morgenmagazin“. Es brauche daher „jetzt vorsorgende Entscheidungen, die dafür sorgen, dass wir erst gar nicht in eine solch schlimme Situation kommen.“

Als eine wirkungsvolle Maßnahme nannte Dahmen das Tragen von Masken in Innenräumen. „Dass das alleine mit Eigenverantwortung nicht reicht, das sehen wir im Moment“, sagte der Grünen-Politiker. Derzeit werde in geschlossenen Räumen oftmals keine Maske getragen, „was es dem Virus superleicht macht“.

Weiterlesen auf berliner-zeitung.de (Artikel im Archiv)

Folgt Politikstube auch auf: Telegram