Markus Wagner (AfD): Knast für ehrliche Bürger, Denkmal für Kriminelle?

2572

Wer kein GEZ bezahlt, die Maske nicht aufhat oder das Tempolimit geringfügig überschreitet, bekommt die volle Härte des Rechtsstaats zu spüren. Bei Clanmitgliedern, Drogendealern und illegalen Einwanderern werden dagegen zu oft beide Augen zugedrückt.

Markus Wagner, Vorsitzender der AfD-Fraktion NRW, macht klar: Hier herrscht inzwischen ein Doppelstandard, der längst den Rechtsstaat als Ganzes aufs Spiel setzt. Was die AfD fordert, ist eindeutig: Verbrecher wieder wie Verbrecher und Bürger wieder wie Bürger behandeln!

Rede vom 24. November 2021 im Landtag NRW.

Folgt Politikstube auch auf: Telegram