Mariana Harder-Kühnel zur Shell-Jugendstudie: „Die Wahrheit lässt sich nicht kriminalisieren!“

1110

Große Teile der Jugend ticken nicht wie Greta. Sie ticken nicht wie Extinction-Rebellen. Sie ticken nicht wie die Antifa. Die Shell-Studie widerlegt eindrucksvoll das von Altparteien und den Massenmedien gezeichnete Zerrbild einer kosmopolitischen Willkommenskultur-Generation!, sagt die familienpolitische Sprecherin der AfD Mariana Harder-Kühnel.

Folgt Politikstube auch auf: Twitter - Telegram

Loading...