London: „Mann“ attackiert Polizisten mit Machte

1118

ARVE Fehler: The video is likely no longer available. (The API endpoint returned a 404 error)

Nach einer Kontrolle zur Versicherungsüberprüfung hat ein Mann einen Polizisten (28) mit einer Machete attackiert und schwer verletzt. Der Polizist und seine Kollegin hatten gegen Mitternacht versucht, den Van anzuhalten. Der Fahrer raste zunächst davon, wurde aber von dem Polizeifahrzeug verfolgt. Als der Mann aus dem Lieferwagen ausstieg, schlug er mit der Machete zu.

Der Mann, Muhammed Rodwan, wird des versuchten Mordes und des Besitzes einer Angriffswaffe angeklagt und am Freitag am Thames Magistrates ‚Court erscheinen.

Der verletzte Polizist befand sich am Donnerstagabend in einem schwerwiegenden, aber stabilen Zustand im Krankenhaus, nachdem Scotland Yard von einem „plötzlichen und brutalen Angriff“ gesprochen hatte, der nur Sekunden dauerte.

Auf einem Mobiltelefon vor Ort aufgenommene Aufnahmen zeigten den mutmaßlichen Angreifer, der bewusstlos auf dem Boden lag, nachdem er beschossen worden war, während der Polizist von seinen Kollegen betreut wurde und Blut aus seinen Wunden quoll. Quelle: telegraph.co.uk

Loading...
Benachrichtige mich zu: