Lauterbach will Beiträge zur Krankenkasse 2023 erhöhen

2475

Gesundheitsminister Karl Lauterbach plant offenbar eine Erhöhung der Beiträge zur Gesetzlichen Krankenversicherung ab dem Jahr 2023.

Der Zusatzbeitrag zur Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) soll ab dem Jahr 2023 „moderat“ ansteigen. Das geht aus einem Schreiben aus dem Bundesgesundheitsministerium von Karl Lauterbach (SPD) hervor, über das „Bild“ berichtet.

Zweck der Erhöhung ist der Ausgleich der erwarteten Finanzlücke im Budget der GKV. Diese wird bisher in einer Höhe von 17 Milliarden Euro erwartet. Allerdings wird damit gerechnet, dass der Krieg in der Ukraine das Loch noch einmal größer werden lässt.

Quelle: Focus Online (Artikel im Archiv)

Folgt Politikstube auch auf: Telegram